Lesung und Gespräch mit Tillmann Prüfer

Tillmann Prüfer hat sich in seinem Buch "Weiß der Himmel...?" mit den Themen Leben, Sterben, Tod und Sinn auseinandersetzt. Denn eine schwierige Lebensphase hat den überzeugten Agnostiker "urplötzlich in eine Situation gebracht, in der ich Glaube und Zuversicht dringend nötig" hatte. Wie er über die Frage nach Leben und Tod stolperte und plötzlich in der Kirche saß, schildert der renommierte ZEIT-Journalist sehr authentisch am Mittwoch, 30. Oktober, um 19:30 Uhr im Gemeindesaal.

Zurück