Corona-Regelungen für unsere Gemeinde im Monat November

Ergänzende Corona-Regeln im Monat November für unsere Gemeinde

 

Liebe Rupelrather,

um die Bemühungen um die Eindämmung des Infektionsgeschehens auch von unserer Seite zu unterstützen, finden, auch gemäß der aktuellen kirchlichen Vorgaben, gemeindliche Gruppen und Kreise im Gemeindehaus aktuell nicht statt.

Unsere Gottesdienste sonntags um 11 Uhr finden weiterhin statt, stehen Besuchern ohne vorherige Anmeldung offen und werden dank eines engagierten Technik-Teams auch weiterhin als Livestream auf unserem YouTube-Kanal übertragen.

  • Unsere Heizung mit Lüftungsanlage ist in der Lage, ein permanentes Lüften während der Gottsdienste dezent zu übernehmen:
    Frischluft wird von außen eingeführt und verbrauchte Luft abgesaugt. Dennoch gilt – wie mittlerweile in allen Kirchen – das durchgängige Tragen der Mund-Nase-Maske.
  • Auf das Kirchencafé im Anschuss draußen muss zur Zeit weiterhin verzichtet werden.

Das Angebot der Offenen Kirche findet weiterhin jeden Donnerstag von 17.00 – 19.00 Uhr statt. Hier besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gebet und bei Bedarf auch zu einem Gespräch mit Mitarbeitenden. Die Kirche ist auch zu dieser Zeit angenehm temperiert.

Das Presbyterium und auch die Hauptamtlichen bleiben im intensiven Austausch und überlegen, wie das Gemeindeleben in den nächsten Wochen und ggf. Monaten auch auf Distanz ermutigt und unterstützt werden kann.

Herzliche Grüße!
Ihr und euer
Pfr. Matthias Clever

Zurück