Sommerfreizeiten

Sie bilden jedes Jahr den Höhepunkt des Rupelrather Jugend-Jahres: 2 Wochen intensive Zeit mit vielen interessanten Menschen und mit Gott. Norwegen, Dänemark, Ungarn, Südfrankreich – die Länder sind verschieden, doch eines zieht sich durch wie ein roter Faden: Es gibt neben jeder Menge und Action die Möglichkeit, den Glauben in Gemeinschaft zu erleben, in Kleingruppen eigene Schritte zu gehen – und neuen Rückenwind zu spüren, der bis in den Alltag hinein spürbar bleibt.

Foto Header: juli.gänseblümchen / pixelio.de