„Willkommen am Tisch!“ – ein Ort für Menschen

In der Bibel ist die Tischgemeinschaft, zu der Gott uns Menschen einlädt, ein zentrales Bild für den Glauben.

Am Tisch haben die unterschiedlichsten Menschen zusammen mit Jesus einen Platz gefunden und ihn dabei kennen und lieben gelernt.

Als Gemeinde wollen wir diese Gastfreundschaft Gottes konkret erfahrbar machen.

An einem Ort, der gut tut und der hilft, Glauben gemeinsam zu erleben.

 

glauben – helfen – Leben teilen

Uns bewegt eine dreifache Vision:

Wir wünschen uns, dass Menschen …

 

… Gott und seine Liebe kennen lernen und erleben, indem wir

  • zum Glauben an Jesus einladen.
  • Gott gemeinsam feiern in unterschiedlichen Gottesdiensten.
  • einander helfen, im Glauben zu wachsen und darmit Erfahrungen im Leben zu machen.

 

… einen Platz finden in einer Gemeinschaft, die

  • den Glauben stärkt und belebt.
  • das Leben mit den starken und auch schwachen Seiten teilt.

 

… ermutigt werden, ihre eigenen Stärken zu entdecken und weiter zu geben, indem sie

  • einander wahrnehmen, helfen und begleiten.
  • ihre Gaben in die Gemeinde einbringen können.
  • Verantwortung übernehmen für unseren Ort und unsere Welt.

 

An unserem „Tisch“ ist noch viel Platz – kommen Sie dazu!

Foto Header: H. D. Volz / pixelio.de