News-Archiv

Das Wetter kann ja eigentlich nur besser werden bei dieser Auflage von „Rupelrath on Ice“ am Freitag, 17. Januar, ab 20 Uhr im Ittertal. Doch schon bei der Premiere vor einem Jahr trotzten rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dem fiesen Nieselregen und begaben sich auf die für uns gemietete Eisbahn oder zum Töttern in den Pavillon. Auch diese Eis-Party mit Punsch und Würstchen ist wieder ein Dankeschön der Gemeindeleitung für alle, die sich in der Christuskirche engagieren.

"Wo gehöre ich hin" ist das Thema der diesjährigen Allianz-Gebetswoche. Am Sonntag, 19. Januar, gehören die Aufderhöher Christen um 10 Uhr auf jeden Fall in die Bethanien-Kapelle (Foto): Auf dem Gelände des Diakonischen Werks feiern wir Rupelrather/innen und unsere Geschwister aus der Freien evangelischen Gemeinde nämlich traditionell unseren gemeinsamen Allianz-Abschlussgottesdienst.

Kaum von der Ungarn-Freizeit zurück wurde der neue Rupelrather Jugendleiter in seinen Dienst eingeführt. Pfarrer Matthias Clever und Pastorin Petra Schelkes wünschten Radek Geister dazu mit einem Lenkdrachen Gottes guten Rückenwind, um die Jugendarbeit auch weiterhin in eine gute Richtung lenken zu können. Bei Grillwurst und Salaten konnte man die sechsköpfige Familie Geister nach dem Freiraum-Gottesdienst noch etwas besser kennenlernen.

Wer sich schon gefragt hat, wo die Reste vom zweiten Rupelrather Büchertrödel geblieben sind, sollte sich im neuen Café-Bereich umschauen: Hinter der Sitzbank haben die "Rupelrather Bücherfrauen" ein "Bookcrossing"-Regal eingerichtet, das - wie viele öffentliche Bücherschränke in Solingen - auf dem Prinzip "Nehmen ist seliger als geben" basiert. Also, bedient Euch! Nähere Infos gibt es bei Sabine van Eyck, Christine Reinert-Bohne oder Stefanie Mergehenn.

Einen beeindruckenden Gottesdienst zur Wiedereröffnung unserer Christuskirche und ein großes fröhliches Gemeindefest erlebten viele Gäste am 16.Juni rund im die Christuskirche! Lesen und sehen Sie hier die Eindrücke eines unvergesslichen Tages...

In einer kleinen Bildersammlung haben verschiedene Fotografen Momente und Eindrücke dieses wunderbaren Tages gesammelt; sie erzählen von einem großen Schatz in unserer Gemeinde: viele ganz unterschiedliche Menschen, die sich hier begegnen, wohl fühlen und mit ihren Gaben einbringen. Und hier ist auch Platz für Sie...!